Blog Secure Coders

Szene News | Security | Coding

Home » Szene News » Iload.to Down

Iload.to Down

Posted by Secure Coders Categories: Szene News

Sorry, für den Doppelppost zu so später Stunde.

Aber es gibt leider sehr schlechte Neuigkeiten.
Vorweg, es gab keinen Bust oder keinen DDos gegen uns.

Unser Admin hat sich leider dazu entschieden, dass Projekt hinzuschmeißen. Leider redet er nicht darüber und unsere Co-Admins wissen auch nicht mehr über die Gründe dazu.

Aber die Art und Weise, wie die Ära iLoad.to jetzt zu Ende geht, ist nicht fair und das komplette Team ist sauer.

Es gibt weder eine Stellungsnahme des Admins noch sonst was. Die Server wurden einfach abgeschalten und das Thema ist für ihn wohl damit erledigt.

Was die Zukunft angeht, keine Ahnung, wird die Zeit zeigen, ob es ein Weiterverkauf, Re-Launch oder was anderes gibt.

Wir danken allen Usern, die uns die Treue gehalten haben oder bei uns aktiv waren.

 

Quelle: 3-dl.to

 

 

31 Responses so far.

  1. Paulmute88 sagt:

    Ärgerlich ist das ich 1 tag vorhher meinen uploaded.to account verlängert habe , und das nun umsonst war….

  2. Selbstschuld sagt:

    Ihr Raubkopierer zahlt noch lange nicht genug. Wehtun muss es… denn erst wenn’s richtig weh tut, überdenkt ihr euer Handeln vielleicht mal.

  3. Besserwisserraus sagt:

    Bist wohl ein ganz schlauer, was?
    Ich möchte wetten du kennst dich mit dem Thema “Warez” überhaupt nicht aus.
    Solche Sprüche kann sich meiner Meinung nach jeder in den ****** schieben!

    • Selbstschuld sagt:

      @Besserwisserraus

      Du kleine Pfeife… looool
      nee, ich kenn mich nicht aus, und das ist auch gut so.

      @Nackendöner

      falsch gedacht… ich war derjenige, der solchen kaputten Typen wie dir gezeigt hat, was es bedeutet, die Fresse zum ungünstigen Zeitpunkt aufzureißen.
      Das Gleiche gilt für dich, Cartman…

      Mann, Ihr seid echt armselige Diebe… nix anderes. Brainmäßig scheint es bei Euch auch nicht allzu weit her zu sein…. ;) )

      • dubisteinhomo! sagt:

        wenn man keine ahnung hat einfach mal fresse halten!!!!!!!!!! wie schon gesagt geben nutzer solcher seiten überdurchschnittlich viel geld für unterhaltungsmedien aus , viele schauen sich dort einen film an und gehen anschliessend dann mit freunden ins kino um nocheinmal in der besonderen atmosphäre zu sehen oder leihen ihn sich beim nächsten dvd abend dann aus oder oder oder……… verstehste das nun oder warum meinst du brechen heute filme wie avatar und so weiter alle rekorde? ausserdem betrifft das 1 bis 2 % der künstler die von ihrer kunst leben können und die verdienen im vergleich zu den 98 % unverhältnissmässig gut. also rede bitte über sachen von denen du was verstehst wenn es da denn etwas gibt mal abgesehen von dummschwätzen.

  4. Matthias sagt:

    NEEEEEEEEEEEEEEEEEEIN! Wiso kann das Team iload.to nicht weiterführeN? Oder die Anderen Admins einsprigen? :(

  5. Cartman sagt:

    He Selbstschuld wieso hälst du nicht einfach das Maul bevor dir jemand mal die Fresse Poliert
    Deine Ansichten über so ein Kaputtes und Veraltetes Urheberrecht Interressiert hier niemanden außer solchen Typen wie euch die anscheinend noch immer nicht im 21 Jahrhundert angekommen sind

    • Erna sagt:

      Gut gemacht, Cartman.
      -keine Interpunktion – check
      -falsche Groß/Kleinschreibung – check
      -Rechtschreibung im Arsch – check
      -Pöbelei – check
      Gegen den Mainstream und sicher Piratenwähler – aber die Arbeit sollen andere machen, oder?

  6. Rio sagt:

    Hat ma einer von euch ähnlichen guten ersatz will downloaden nicht streamen und am liebsten über share-online Hoster….

  7. DerDude sagt:

    iLoad war echt die beste Seite die ich kenne, ich könnte echt heulen.
    Ich hab gleich am ersten Tag 10€ gespendet weil es einfach so dermaßen geil war.
    Alles war sehr übersichtlich, extrem viel Angebot und meistens auch viele Hoster.
    Ich würde mir freiwillig in die Fresse hauen lassen damit es die Seite wieder gibt und würde dann regelmäßig spenden, ich meine was sind schon 5€ im Monat für so viel “Ware”.

  8. Ric sagt:

    iload.to muss es weiterhin geben! keine seite bietet eine solch riesige auswahl an software und hostern:( zum kotzen sowas….

  9. selfmade sagt:

    Immer wird über die Raubkopierer geschimpft das wir alle für vieles GEMA zahlen darüber regt sich niemand auf. Gema für Rohlinge, DVD Brenner usw usw. Einst eingeführt als die Leute anfingen mit Musikkasetten zu kopieren das durch die Gema die Künstler dennoch bezahlt sind. Wenn man Raubkopieren verbietet sollte man Gemagebühren auf Medien wie Rohlinge und Brenner abschaffebn. Sonst ist das einfach nur eine Doppelmoral die zum kotzen ist !

  10. FOSS sagt:

    Wurde das Skript von iload nach dem letzten Hack nicht als OpenSource veröffentlicht? Ich meine, da mal was gelesen zu haben. Wenn das so wäre, dann sollte es doch ein einfaches sein, eine 1:1 Kopie davon zu erstellen – Wenn zunächst auch ohne Datenbank, aber wenigstens müsste man nicht komplett bei 0 anfangen. Hab mich eh schon gewundert, dass nicht schon andere Seiten aus dem Skript entstanden sind, wenn die das wirklich veröffentlicht haben.

    Hab mal kurz gegoogled: http://www.gulli.com/news/16733-iloadto-gehacked-sandkastenkrieg-bei-webwarez-anbietern-2011-08-01

    dabei bin ich auch auf diese interessante seite gestoßen: http://repat.de/2011/06/alternativen-zu-kino-to/

  11. Orion sagt:

    ich hoffe mal das die ganze OCH Warez Szene mal kommplett OFF geht.
    @Selbstschuld kann ich nur zustimmen
    das Urheberrecht muss neu gemacht werden Beisp. wenn man ein Film saugt und erwischt wird zahlt man 1.000 € pro illegale Kopie
    Desweiteren müssen Filehoster mit bestraft werden und und ……und 50-100.000 € pro illegale Kopie, jedenfalls muss es verschärft werden sonst werden keine guten Games Filme Serien usw. mehr Produziert

    Wer mithelfen will hier mal eine Adresse
    http://www.netzverweis.de/

    Wie sagt Bob der Baumeister immer
    Ja wir schaffen das

    Grüße

    • Fail sagt:

      Orion
      So ein Schwachsin hab ich nie gehört ,Urheberrechte sollte man ganz abschaffen für geistige Ware!

    • CRS sagt:

      du hasst nicht wirklich nen durchblick in der sache oder?
      es ist noch nie nen schaden für die produktionsfirmen entstanden.
      im gegenteil sie machen noch mehr gewinn.

      Nochmal für dich:
      -Die Nutzer dieser Seiten sind die besten Kunden der Unterhaltungsindustrie. Sie kaufen mehr als der Durchschnitt von diesen Produkten.
      -Wenn es keine downloadmöglichkeit gäbe, würden die Leute deshalb nicht mehr kaufen.
      -Durch das konsumieren dieser Produkte, wird mit Mundpropaganda für diese geworben.
      -Durch den Download sehen viel mehr Leute die Produkte und somit werden sie bekannter und steigern den Umsatz.
      -Das wird natürlich niemals jemand von denen zugeben. Das sie eher Gewinn als Verlust machen.

      Achja, wozu brauchen wir immer größere Festplatten?
      Wenn ich mir immer die CDs, DVDs und BluRays kaufen würde brauche ich auch keine 2 TB Festplatte.
      Und die Nachfrage ist da und sie werden gekauft. Und von wem? Rate mal.
      Also nicht nur Produzenten von den Medien machen gewinn. Sondern auch die Hardware-Firmen.

      Egal wie man an die Sache rangeht, jeder macht gewinn.

      Wenn es z.B. den Filmproduzenten schlecht gehen würde, gäbe es nicht diese immer teureren Filmproduktionen. Wo ja meist schon allein durch die Kinobesuche das Geld wieder reingespielt wird.

      Also informier dich das nächste mal besser und denke nach.

  12. safdeswtr sagt:

    Welche regierungform herscht denn auf so einer seite?!
    wie kann denn ein einzelner ne ganze seite lahmlegen?!

    • Kater sagt:

      Das frage ich mich ehrlich gesagt auch. Der eine Typ wird ja wohl nicht alles selbst gemanaged haben! … Die Co-Admins oder der alte Admin (der die seite vor kurzem erst abgegeben hat) wird ja wohl ein Backup haben! Nen monat alt? Ist doch egal! Besser als diese hässlichen Foren oder Blog Warezseiten…

  13. @safdeswtr naja ganz einfach zum erklären: so wie es aussieht war bei iload.to nur einer für die Serveradministration zuständig in diesem Fall der Admin.

    Das wird auf vielen solchen Seiten so gehandhabt.

  14. wayne sagt:

    Ich hoffe ILoad.to kommt wieder in gewohnter Form online.

    An die ganze Anti-”Raubkopier”-Fraktion, setzt euch doch mal mit dem ganzen Thema gescheit auseinander, ihr labert nur das nach, was die Medien immer von sich geben, gerade den Medien sollte man keinen Glauben schenken, ihr seid auch sicherlich die Fraktion die tagtäglich frühs an der Tankstelle die Bild und nen Kaffee kauft.
    Jetzt seht euch mal die Strafen für Raubkopierer und Kinderschänder an, mit eurem vorgetäuschten Hass gegen Raubkopierer seid ihr ganz sicher für die ganzen Kinderschänder die lange keine so hohe Strafe wie Raubkopierer erwarten, also denkt mal nach.

    An den einen der meint, dass Raubkopierer pro Film 1000€ Strafe zahlen sollen, denk mal lieber nach was Du dann zu zahlen hast, da werden sicher viele Privatinsolvenz anmelden, dann darfst Du dafür aufkommen, ich wünsche Dir viel Spaß beim abzahlen der Strafe anderer die Du festgelegt hast.

  15. Peter sagt:

    Hey,

    ich finde es auch sehr traurig, dass iload down ist. Es war lange Zeit meine #1 Warez Seite. Ich weiß nicht wie es euch da geht. Habt ihr bereits brauchbare Alternativen finden können? Bei der Suche nach brauchbarem Ersatz habe ich hier eine nette Auflistung gefunden: http://www.alternato.de/produkt/iLoad.to/213. Zudem stehen zu jeder Alternative eine kurze Beschreibung sowie Vor- und Nachteile.

    Grüße, Peter

  16. Abzocke sagt:

    We need a new site like this!


  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Youtube

Twitter updates

No public Twitter messages.

Popular Posts

Iload.to Down

Sorry, für den Doppelppost zu so später Stunde. Aber es gibt ...

Exclusiv Interview m

SecureCoders 15:18 dann starten wir mal mit der ersten frage.: Wer ...

ACTA in Österreich

Wien.  Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner hat angesichts der Aufregung um das ...

Facebook und die Chr

Hallo liebe Leser, isch staunte schon nicht schlecht, als ich mal ...

Kinox.to Domain Übe

Durch einen Bug haben die beiden Datenschützer, pin3apple und Chromik ...

Sponsors

  • Cheap reliable web hosting from WebHostingHub.com.
  • Domain name search and availability check by PCNames.com.
  • Website and logo design contests at DesignContest.net.
  • Reviews of the best cheap web hosting providers at WebHostingRating.com.

Switch to our mobile site