Blog Secure Coders

Szene News | Security | Coding

Home » Szene News » Exclusiv Interview mit Luppa

Exclusiv Interview mit Luppa

Posted by Secure Coders Categories: Szene News

SecureCoders 15:18
dann starten wir mal mit der ersten frage.: Wer bist du und was machst du?

930-210 15:20
Mein Name in der Szene sollte den meisten Usern vertraut sein. Ich bin der gute alte “luppa” und muss seit Jahren den Mist aus unserer tollen Szene ertragen. Viele Leute kennen mich als berühmten Ripper der deutschen Szene.

SecureCoders 15:21
Was ist dran an dem Ripper Gerücht?

930-210 15:23
An dem Gerücht ist sehr viel dran. Jeder halbwegs normale Körperklaus weiss ganz genau, dass ich seit nun mehr fast 6 Jahren von dieser Scheisse lebe. Wenn die ganzen Kiddies und Anfänger aus unserer wunderbaren Szene ihr hart verdientes Taschengeld unbedingt loswerden wollen, dann sage ich nicht nein. Solche Scheisse wird gleich aussortiert !

SecureCoders 15:24
Dann stehst du also ganz offen zu deinem “Titel” als berüchtigter Ripper?

930-210 15:26
Gerade durch diesen Namen bin ich in der Szene mehr oder weniger jeden Tag im Gespräch. Ich bin doch einfach nur auf diese Diskussionen um meine Person angewiesen. Solange ich am Ende immer am besten darüber lache, habe ich doch nichts zu verlieren. Geld verdienen durch den naiven Scheiss, welcher da jeden Tag in unsere Szene kommt und dann noch das Thema Nummer Eins sein, was will man denn mehr ?

SecureCoders 15:27
Ok. Betreibst du aktuell ein Projekt in Form eines Forums, Blogs?

930-210 15:30
Ich selber habe schon viele Projekte geleitet. Ich war Projektgründer von “DarkMatrix”, “SceneBuy.biz” und “Global-Carding”. Ich war in vielen Foren wie zum Beispiel “Uniquecrew.net” und “Trading-Network.to” außerdem auch Administrator. Momentan baue ich mein BotNet noch mehr aus und bin unter anderem auch Beta Tester für einen neuen Webpanel DDoS Bot. Ein neues Projekt in Form eines Forums oder eines Blogs ist nicht in der näheren Planung. Das kann sich aber vllt ja noch ändern.

SecureCoders 15:32
Verstehe ich das Richtig, du bist Administrator bei Trading-Network.to?

930-210 15:34
Nein. Ich habe das ganze Projekt quasi mit aufgebaut und dem jetzigen Admin “Skyline” alles erklärt und aufgezeigt. Ich habe dann schnell das Vertrauen der User erlangt. Ich war dann eine kurze Zeit auch als “sherdog” im Forum unterwegs und habe einen wunderbaren Job gemacht. Naja am Ende hat er dann wieder zugeschlagen. Ich habe dann fast 1300€ von insgesamt 6 Usern abgezogen und mich gefreut. Zum Abschluss der Party habe ich das Projekt dann auch noch mit meinen 1337-Skillz defaced.

SecureCoders 15:37
Achso. Was hälst du von Hack des Carding Forums Carders, hast du irgendwelche Hintergrundsinformationen, die du uns mitteilen kannst?

930-210 15:41
Diesbezüglich liegen mir keine Informationen vor. Ich selber war nie ein großer Fan von diesem Forum. Ich weiss nur, dass in unserer tollen Szene die wenigsten Menschen zu einem solchen Hack in der Lage wären. Soweit ich weiss hat ein ehemaliger Teamie von Carders seine Rechte beim Update der Forensoftware missbraucht und hat dann über den Style Import unter vBulletin eine PHP Shell eingeschleust. Das sind aber alles nur irgendwelche drittklassigen Informationen für die ich keine Gewähr übernehme.

SecureCoders 15:44
Ich bin durch Zufall auf dieses angebliche Foto von dir gestoßen: http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=12633088

SecureCoders 15:45
was ist dran an diesem Bild, bist das wirklich du oder ist das irgendein “erfundenes” Gesicht, welches dir mehrere Szenler unter die Schuhe schieben wollen?

930-210 15:48
Hahaha. Wie geil !
Das ist jetzt ein Insider.
Dieses Foto ist wirklich von einem Member aus unserer Szene, aber sicherlich nicht von mir.
Das auf dem Foto ist kein anderer als “Stefan Schubert” aka “.Cael”
Dieser User war auch mal unter “Trading-Network.to” im Team unterwegs.

SecureCoders 15:49
Ok, dann wäre diese Sache ja schonmal geklärt.

SecureCoders 15:50
Was hälst du von der aktuellen Situation in der Szene steigt das Niveau der “Szenler” oder sinkt es ab?

930-210 15:55
Das Niveau der Szene war damals einfach besser. Das ist erstmal das Wichtigste was man dazu sagen kann.
Ich bin der Meinung, dass das allgemeine Durchschnittsalter der User aus der Szene einfach in den letzten 3 Jahren sehr stark gesunken ist. Du findest heute noch mehr Scheisse im Internet und diese wird auch immer jünger. Damals hat man noch mehr im Bereich der wesentlichen Aspekte wie “Websecurity”, “Server Security”, “Malware Coding” und anderen Scheiss gearbeitet. Dann kamen aber irgendwann diese behinderten Betrüger und waren nicht in der Lage einen eigenen Bereich im Internet zu gründen. Und irgendwann hat der kleine Harry, der eigentlich und ursprünglich mal ein berühmter Hacker werden wollte, gesehen das man mit stark illegalen Aktivitäten im Netz noch sein sowieso schon knappes Hartz4 Taschengeld von den Eltern aufbessern kann. Und so wurde aus dem großen Traum des Hackings dann nichts mehr. Unterm Strich: Die Deutschen und ihre angebliche “Hacking & Security” Szene ist fürn Arsch !

SecureCoders 15:57
Haha..  gefällt mir
Du sagtest ja, dass du bekannt für deine Ripper Aktionen bist und du damit schon einiges an Geld gemacht hast.
Wie gibt´s es dass sich trotz deinem Ruf noch viele User von dir übers Ohr hauen lassen?

930-210 16:01
Naja du musst das auch mal anders betrachten. Eine neue ICQ Nummer ist in weniger als 2 Minuten erstellt oder gekauft. Einen neuen Namen denke ich mir in ein paar Sekunden aus. Ich gehe in ein Forum und schreibe da ganz viele tolle Beiträge. Das Ganze mache ich aber mit System. Ich biete professionelle Threads an und warte auf Anfragen. Sobald ich die Jungs dann per PN an der Angel habe, reicht mittelmäßiges bis gutes SE um die Affen vom Treuhand Service abzubringen. Und ab dann klingelt auch die Kasse schon. Dann biete ich noch “wirklichen” starken DDoS Service an mit dem ich auch noch verdiene. Dann hier mal ein paar Shops und da mal wieder ein Trade und das alles dann den ganzen Tag lang. Die Doofen hast du immer in der Szene und es kommen auch immer wieder neue dazu. Ich kann von der Scheisse ganz gut leben.

SecureCoders 16:03
Wieviel Kohle machst du monatlich im Durchschnitt mit deinen Ripping Aktionen?

930-210 16:05
Naja einen pauschalen Festbetrag hast du nie. Das unterscheidet sich immer ziemlich hart. Es reicht aber für einen schönen Aufenthalt in der Szene. Im Monat liegt das dann vllt zwischen 2000-4000€. Dafür musst du aber auch jeden Tag dann die Leute suchen und nach System abziehen. Arbeiten von zuhause quasi. Das Ganze ist sehr zu empfehlen !

SecureCoders 16:07
Ok. Das wars auch schon von meiner Seite, ich bedanke mich recht Herzlich für dieses Interview.
Over and Out

930-210 16:07
Kein Ding mein Freund !

4 Responses so far.

  1. Henrik sagt:

    Hey, ich bin mal so frech und poste mal was auf der Seite. Sieht schick aus! Ich nutze auch WordPress seit kurzem diverse Sachen verstehe ich aber noch nicht. Deine Seite ist mir da immer eine tolle Anregung. Weiter so!

  2. Fl00der sagt:

    “Naja einen pauschalen Festbetrag hast du nie. Das unterscheidet sich immer ziemlich hart. Es reicht aber für einen schönen Aufenthalt in der Szene. Im Monat liegt das dann vllt zwischen 2000-4000€.”

    Achso Luppa…
    wieso sagtest du dann im Becks Interview 10.000€ ?

    Spinner.


  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Youtube

Twitter updates

No public Twitter messages.

Popular Posts

Iload.to Down

Sorry, für den Doppelppost zu so später Stunde. Aber es gibt ...

Exclusiv Interview m

SecureCoders 15:18 dann starten wir mal mit der ersten frage.: Wer ...

ACTA in Österreich

Wien.  Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner hat angesichts der Aufregung um das ...

Facebook und die Chr

Hallo liebe Leser, isch staunte schon nicht schlecht, als ich mal ...

Kinox.to Domain Übe

Durch einen Bug haben die beiden Datenschützer, pin3apple und Chromik ...

Sponsors

  • Cheap reliable web hosting from WebHostingHub.com.
  • Domain name search and availability check by PCNames.com.
  • Website and logo design contests at DesignContest.net.
  • Reviews of the best cheap web hosting providers at WebHostingRating.com.

Switch to our mobile site